Datenschutzhinweise

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite www.clarat.org und an der clarat gGmbH. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Selbstverständlich werden wir personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der geltenden Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts erheben und verwenden.

Im Folgenden möchten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unterrichten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen. Die clarat gGmbH behält sich Änderungen dieser Datenschutzhinweise vor. Es empfiehlt sich daher, die Datenschutzweise erneut aufzurufen, wenn Sie unsere Webseite nach längerer Zeit wieder besuchen.

  • 1. Ermöglichung der Inanspruchnahme unseres Webseitenangebots

    Wenn Sie die Angebote unserer Webseiten abrufen, erheben und speichern wir folgende Nutzungsdaten, um Ihnen die Nutzung zu ermöglichen: Merkmal zu Ihrer Identifikation (Ihre IP-Adresse, u.U. Nutzername und Passworte), Angaben zu Beginn, Ende, Art und Umfang Ihrer Nutzung sowie über die Art Ihres Browsers und Betriebssystems. Die Verarbeitung dieser Informationen ist technisch notwendig, um die Inanspruchnahme unserer Webseite zu ermöglichen. Gleiches gilt, wenn Sie auf die Inhalte aus unseren Newslettern zugreifen (sofern nicht gesetzlich anderweitig zulässig, werden wir Ihnen unsere Newsletter nur auf Ihren Wunsch und mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung zusenden).

  • 2. Von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten

    Wenn Sie uns über das Formular zur Anmeldung für unseren Newsletter oder über das Kontaktformular, bzw. über eine Live-Chat-Funktion freiwillig personenbezogene Daten wie Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postleitzahl sowie unter Umständen weitere personenbezogene Daten übermitteln, speichern und nutzen wir diese Angaben nur zur Erbringung der jeweils angefragten Leistungen (etwa zur Beantwortung Ihrer Fragen oder zur Zusendung unseres Newsletters).

    • 2.1 Kontaktformular

      Die mittels des Kontaktformulars bzw. einer Live-Chat-Funktion zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden wir ausschließlich zur Erbringung der jeweils angefragten Leistung verwenden.

    • 2.2 Newsletter-Anmeldung

      Die mittels des Formulars zur Newsletter-Anmeldung zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden wir nutzen, um Ihnen gelegentlich E-Mails mit Informationen über neue oder spezielle Angebote zuzusenden.

    • 2.3 Standortdaten

      Wenn der von Ihnen verwendete Browser die Funktion „standortbezogenes Surfen“ unterstützt und Sie diese Funktion in Ihrem Browser verwenden, berechnet der Hersteller Ihres Browsers anhand bestimmter Informationen Ihren Standort und teilt uns diesen mit. Wir verwenden diese Information, um auf Ihren Standort abgestimmte Suchergebnisse liefern zu können. Welche Daten Ihr Browser dabei verwendet, wie genau die Standortangaben sind und wie Sie diese Funktion deaktivieren, entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutz- bzw. Nutzungsbestimmungen Ihres Browsers.

  • 3. Informationen über Ihr Nutzungsverhalten

    Da wir unsere Angebote den Bedürfnissen unserer Nutzer optimal anpassen möchten, benötigen wir Informationen über das allgemeine Nutzungsverhalten. Daher erstellen wir aus jenen Nutzungsdaten, welche wir zur Ermöglichung der Inanspruchnahme unseres Webseitenangebotes zulässigerweise erheben, Nutzungsprofile unter Verwendung von Pseudonymen. D.h. wir ersetzen sämtliche Angaben in den Nutzungsdaten, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen könnten (wie IP-Adresse, Nutzernamen, Passworte) durch ein abstraktes Merkmal. Eine Zusammenführung der Nutzungsprofile mit Daten zu Ihrer Person oder eine Nutzung für andere Zwecke erfolgt nicht. Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zur Erstellung von Nutzungsprofilen können Sie jederzeit widersprechen.

    • 3.1 Cookies

      Cookies sind kleine Text-Dateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden können, wenn Sie eine Webseite besuchen. Diese Text-Dateien werden von dem Web-Server, den Sie zur Herstellung einer Verbindung mit Hilfe Ihres Web-Browsers (z.B. Internet Explorer) verwendet haben, erzeugt und an Sie versendet. Auch wir verwenden Cookies, hauptsächlich um die Verwendung unserer Webseite zu erleichtern, etwa um den zuletzt von Ihnen nachgesuchten Standort für Sie zu speichern. Zu diesem Zweck verwenden wir u.a. sog. „Session-Cookies“, die nur während der Dauer ihres Besuches auf der Webseite funktionieren und nur solange Ihr Browser geöffnet ist. Sobald Sie die entsprechende Web-Session oder den Browser schließen, wird das Cookie automatisch gelöscht. Davon ausgenommen sind die Informationen über den von Ihnen zuletzt nachgesuchten Standort; diese werden nach Ablauf von drei Monaten automatisch gelöscht. Außerdem verwenden wir Cookies zur Erstellung von pseudonymen Nutzungsprofilen. Nähere Informationen zu diesen Cookies finden Sie im nächsten Kapitel „Analyse“.

      Sofern Sie zum ersten Mal unsere Webseite besuchen, wird Ihnen auf Ihrer Einstiegsseite der Hinweis zum Datenschutz mit dem Einwilligungstext in Cookies angezeigt. Indem Sie dann mit der aktiven Nutzung der Webseite fortfahren und der Nutzung von Cookies nicht widersprechen, willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein und diese Einwilligung wird (in Form eines Cookies) auf Ihrem Browser gespeichert, damit wir Ihnen diesen Hinweis nicht auf jeder Seite erneut anzeigen müssen. Sofern dieser Hinweis in Ihrem Browser fehlt (z.B. indem Sie den Browserverlauf löschen), wird dieser Hinweis bei einem erneuten Besuch unserer Webseite eingeblendet.

      Browser Einstellungen: Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können jedoch das Speichern von Cookies deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Außerdem können Sie Cookies auch jederzeit von Ihrem Rechner löschen (z.B. im Windows Explorer). Wenn Sie dies tun möchten, verwenden Sie bitte die Hilfe-Funktion Ihres Web-Browser bzw. Ihres Betriebssystems. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Sie dadurch die Funktionsfähigkeit dieser Webseite beeinträchtigen können. Falls Sie lediglich die Verwendung von Cookies zur Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile unterbinden möchten, können Sie die im nächsten Kapitel „Analyse“ enthaltenen technischen Möglichkeiten verwenden.

    • 3.2 Analyse

      Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet Cookies (Informationen zu Cookies finden Sie ein Kapitel weiter oben). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Berichte über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Diese Website nutzt die Google-Analytics-Berichte zu demografischen Merkmalen, in denen Daten aus interessenbezogener Werbung von Google sowie Besucherdaten von Drittanbietern (z. B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet werden. Diese Daten sind nicht auf eine bestimmte Person zurückzuführen und können jederzeit über die Anzeigeneinstellungen (https://www.google.de/settings/ads) deaktiviert werden.

      Daneben setzt diese Webseite den Webanalysedienst Optimizely von Optimizely Inc. ein, der für A/B-Tests verwendet wird. Dieser Service verwendet Cookies um den Browser eines Besuchers zu identifizieren und die Nutzung dieser Webseite zu analysieren. Die Cookies sammeln keine personenbezogenen Daten. Mehr Informationen darüber, wie Optimizely Ihre Daten verarbeitet, finden Sie unter http://www.optimizely.com/privacy. Sie können das Optimizely-Tracking jederzeit deaktivieren, indem Sie der Anleitung auf http://www.optimizely.com/opt_out folgen.

  • 4. Einbindung von Diensten Dritter

    Soweit wir die Dienste Dritter in unsere Webseite einbinden (etwa Kartenmaterial von Google Maps), so hängt die Nutzung dieser Dienste davon ab, dass die Drittanbieter eine Verbindung zu Ihrem Rechner herstellen können und damit Ihre IP-Adresse erhalten. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch die Drittanbieter finden Sie in deren jeweiligen Datenschutzhinweisen.

  • 5. Social Media Plugins

    Auf dieser Webseite werden Plugins von sozialen Netzwerken nach den folgenden Maßgaben verwendet:

    • 5.1 Facebook

      Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerks facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Über die Nutzung des Empfehlen-Buttons von Facebook können Sie unsere Webseite und Leistungen empfehlen und Ihre Freunde darüber informieren. Klicken Sie auf den Button, werden Sie in einem neuen Fenster zur Anmeldung bei Facebook aufgefordert. In diesem Fall wird auch ein Facebook-Cookie auf Ihrem Rechner platziert. Facebook erhält dadurch Informationen (mindestens Ihre IP-Adresse und die Cookie-ID), dass Sie unsere Webseite besucht haben. Wenn Sie den Button nicht anklicken oder nicht bei Facebook eingeloggt sind, wird auch kein Facebook-Cookie auf Ihrem Rechner platziert. Wenn Sie Facebook-Nutzer und eingeloggt sind und auf den Button klicken, wird diese Information an Ihr Facebook-Profil in die USA übermittelt. Andere Nutzer können dann sehen, dass Sie unsere Leistungen empfehlen. Welche Nutzer genau diese Information bekommen, hängt davon ab, welche Privatsphäre-Einstellungen Sie auf Facebook vorgenommen haben. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook (https://de-de.facebook.com/policy.php).

    • 5.2 Google+

      Wir verwenden Social Plugins von Google. Klicken Sie auf den Google+1-Button, werden Sie in einem neuen Fenster zur Anmeldung bei Google aufgefordert. In diesem Fall wird auch ein Google-Cookie auf Ihrem Rechner platziert. Wenn Sie den Button nicht anklicken oder nicht bei Google eingeloggt sind, wird auch kein Google-Cookie auf Ihrem Rechner platziert. Wenn Sie Google-Nutzer und eingeloggt sind und auf den Button klicken, werden Information über Ihr Benutzerverhalten (mindestens Ihre IP-Adresse und die Cookie-ID), an Google in die USA übermittelt und Ihrem Google-Konto zugeordnet. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google+1 (https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/).

    • 5.3 Twitter

      Wir verwenden Social Plugins von Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Franscisco, CA 94107, USA („Twitter“). Klicken Sie auf den Twitter-Button, werden Sie in einem neuen Fenster zur Anmeldung bei Twitter aufgefordert. In diesem Fall wird auch ein Twitter-Cookie auf Ihrem Rechner platziert. Wenn Sie den Button nicht anklicken oder nicht bei Twitter eingeloggt sind, wird auch kein Twitter-Cookie auf Ihrem Rechner platziert. Wenn Sie Twitter-Nutzer und eingeloggt sind und auf den Button klicken, werden Information über Ihr Benutzerverhalten (mindestens Ihre IP-Adresse und die Cookie-ID) an Twitter in die USA übermittelt und Ihrem Twitter-Account zugeordnet. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Twitter, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Twitter (https://twitter.com/privacy?lang=de).

    • 5.4. Whats App

      Wir setzen auf unserer Website zudem eine Schaltfläche der WhatsApp Inc. 650 Castro Street, Suite 120-219, Mountain View, CA 94041, USA („WhatsApp“) ein. Mit Hilfe dieser Schaltfläche können Sie Inhalte unserer Website an Dritte kommunizieren. Die Schaltfläche entspricht in ihrer Funktion einem regulären Weblink (HTML-Hyperlink). Das bedeutet, dass beim Aufruf der Schaltfläche noch keine Daten von Ihnen an WhatsApp übermittelt werden. Erst wenn Sie die Schaltfläche aktivieren, erfährt WhatsApp welchen Inhalt Sie über WhatsApp teilen möchte und dass die Schaltfläche von unserer Website aus aufgerufen wurde.

  • 6. Datenlöschung

    Soweit in diesen Hinweisen zum Datenschutz nichts anderes bestimmt ist, löschen wir Ihre Daten spätestens drei Monate nach Wegfall des Zwecks der Speicherung, soweit wir gesetzlich nicht zu einer weitergehenden Speicherung verpflichtet sind.

  • 7. Sicherheit und Kontrolle über Ihre Daten, externe Dienstleister

    Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Um unerlaubte Zugriffe oder Veröffentlichung zu verhindern, haben wir physische, elektronische und organisatorische Schutzprozesse eingerichtet, die die von uns online erhobenen Daten schützen. Wir werden Ihre Daten nicht verkaufen, vermieten oder an Dritte weitergeben. Ausgenommen von der vorstehenden Regelung sind unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung unserer Leistungen benötigen.

    • 7.1. MailChimp/Sendgrid

      Für den Versand unseres Newsletters bzw. unserer Infomails nutzen wir einerseits „MailChimp“, einen Service der The Rocket Science Group LLC aus den USA (http://mailchimp.com/legal/terms/), sowie SendGrid, einen Service der Sendgrid Inc., ebenfalls aus den USA (https://sendgrid.com/privacy). Die jeweiligen Datenverarbeitungen werden dort für uns streng weisungsgebunden als technische Dienstleistung im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung erbracht. Die in diesem Zusammenhang notwendige Übermittlung von personenbezogenen Daten in die USA erfolgt in beiden Fällen auf Grundlage der von der Europäischen Kommission erlassenen „Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten an Auftragsverarbeiter in Drittländern“, die wir mit The Rocket Science Group LLC bzw. Sendgrid Inc. zum Schutze Ihrer Persönlichkeitsrechte vereinbart haben.

    • 7.2. Freshdesk

    • Wir verwenden zur Abwicklung von Service-Anfragen ein externes Ticket-System von Freshdesk Inc, 311 California street, San Francisco, CA 94104, USA. Die in diesem Zusammenhang notwendige Übermittlung von personenbezogenen Daten in die USA erfolgt auf Grundlage der von der Europäischen Kommission erlassenen „Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten an Auftragsverarbeiter in Drittländern“, die wir mit Freshdesk Inc. zum Schutze Ihrer Persönlichkeitsrechte vereinbart haben. Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von Freshdesk: (http://freshdesk.com/privacy). Zur Verwendung des Service-Portals ist mindestens die Angabe einer korrekten E-Mail-Adresse notwendig. Eine pseudonyme Nutzung ist möglich. Im Verlauf der Bearbeitung von Service-Anfragen, kann es notwendig sein, dass (z.B. zur Zusendung von Dokumenten) weitere Daten erhoben werden (Name, Adresse). Die Nutzung des Service-Portals ist optional und dient der Verbesserung und Beschleunigung unseres Kundenservice. Wenn Sie mit einer Datenerhebung über und einer Datenspeicherung im externen System von Freshdesk nicht einverstanden sind, bieten wir Ihnen alternative Kontaktmöglichkeiten zur Einreichung von Service-Anfragen, zum Beispiel telefonisch.

  • 8. Recht auf Widerspruch und Ansprechpartner

    Sie haben jederzeit das Recht der oben beschriebenen Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen und/oder Ihre erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit der Verwendung von Google Analytics zu widersprechen, indem Sie auf den folgenden Link klicken: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

    Um der Verwendung des Webanalysedienstes von Optimizely zu widersprechen, können Sie folgendem Link folgen: http://www.optimizely.com/opt_out.

    Ihre Fragen zum Datenschutz, Widersprüche, Auskunfts- oder Löschungsbegehren, Beschwerden oder Ähnliches richten Sie bitte an:

    clarat gGmbH

    Französische Straße 47

    10117 Berlin

    Tel +49 (0)30 55 57 96 00

    Fax +49 (0)30 55 57 96 09 9

    post@clarat.org