Gruppenarbeit für Kinder mit Schulproblemen

für Kinder (6 – 12 Jahre)

Worum geht's?

Hast du keine Lust auf Schule? Oder hast du ein Kind und es hat keine Lust zur Schule zu gehen? In der Sozialen Gruppenarbeit hilft man Kindern mit Schulproblemen. Hier treffen sie sich zusammen mit einem Trainer. Der Trainer spricht mit den Kindern über ihre Probleme. In der Gruppe gibt es klare Regeln, wie alles abläuft. Und es gibt Zeiten, in denen die Kinder für die Schule lernen. Manchmal macht die Gruppe auch einen Ausflug oder Sport.

Mit diesen Themen kennen sich die Mitarbeiter aus:

  • Schulverweigerung

Was musst du tun?

Melde dich bei deinem Berliner Jugendamt und frage nach, wie du diese Hilfe bekommen kannst. Danach kannst du hier anrufen oder eine E-Mail schreiben.


So heißt die Hilfe beim Anbieter: SOZIALE GRUPPENARBEIT

Wo kannst du dich melden?

  • Telefon: 030 23 00 31 16
    E-Mail:

Wo erfährst du mehr im Netz?

In welcher Sprache hilft man dir?

  • Deutsch

Wo bekommst du diese Hilfe?

Kluckstraße 6
10785 Berlin

Ein Angebot von:

Wann kannst du das machen?

Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:

Eintrag zuletzt bearbeitet am 08.05.2017

Hast du einen Fehler entdeckt?