Hilfe für Kinder und Jugendliche bei ständigem Schuleschwänzen

für Familien

Worum geht's?

Schwänzt du oft die Schule? Oder ist dein Kind ein Schulschwänzer und möchtest du das ändern? Beim psychoedukativen Eltern-Schüler-Seminar - PEDES hilft man Kindern und Jugendlichen, die schwänzen. Ein Therapeut kommt zu dem Kind nach Hause. Und spricht mit dem Schulschwänzer darüber, warum er in der Schule oft fehlt. Gemeinsam finden sie eine Lösung. Damit das Kind wieder gerne zur Schule geht.

Mit diesen Themen kennen sich die Mitarbeiter aus:

  • Erziehung
  • Schulverweigerung

Was musst du tun?

Du kannst hier anrufen und dich informieren. Man sagt dir, was du tun musst, um diese Hilfe zu bekommen. Und ob das Angebot für dich etwas kostet.

Wo kannst du dich melden?

  • Telefon: 030 21 64 02 8
    Fax: 030 21 57 63 5
    E-Mail:

Wo erfährst du mehr im Netz?

In welcher Sprache hilft man dir?

  • Deutsch

Wo bekommst du diese Hilfe?

Dudenstraße 10
10965 Berlin

Ein Angebot von:

Wann kannst du das machen?

Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:

Eintrag zuletzt bearbeitet am 06.01.2016

Hast du einen Fehler entdeckt?

Schreibe uns eine Nachricht